Über das Haus


Ein leichter, warmer Duft von Salman und Zoya weht noch durch das Tiger House Austria.

Im März 2017 verbrachten Salman Khan und Katrina Kaif sechs intensive Drehtage für den internationalen Action – Film „Tiger Zinda Hai“ im und unmittelbar vor dem Haus.

Der Regisseur Ali Abbas Zafar hatte sich für dieses Haus, welches in 2003 in Eigenregie erbaut wurde, als Motiv entschieden.

Das Haus liegt an einem sehr sonnigen Platz auf 1.700 m Seehöhe, nahe dem kleinen, idyllischen Bergdorf  „Praxmar“ in Tirol und ist von mehreren Dreitausendern umgeben.

Das Tiger House Austria strahlt eine mystische Energie aus und wurde bereits 2006 zum ersten Mal als Motiv für einen Film verwendet, der seither jährlich in der Vor – Weihnachtszeit im TV gesendet wird. Der Titel des Films lautet „Das Weihnachtsekel“, der Regisseur damals war Joseph Vilsmaier, und in den Hauptrollen wirkten Fritz Wepper, Ruth Drechsel und Michael Roll mit.

Die bisherige Krönung jedoch waren die intensiven Drehtage mit Yash Ray Films/Bollywood, Indien. „Tiger“ Salman Khan und „Zoya“ Katrina Kaif, welche weltweit Millionen von Fans haben, zusammen mit dem Regisseur Ali Abbas Zafar und dem Set von rund 180 Personen lassen den Hauch von Bollywood bis zum heutigen Tag im und vor dem Haus spüren.

An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an die Verantwortlichen von Creative Creature aus Innsbruck.

„Das Leben ist aufregend. Und am aufregendsten ist es, wenn man es für andere lebt.“

– Mutter Teresa –

Facebook
Facebook
YouTube